Ziegenwanderung -Ziegentrekking im Altenburger Land

Erleben Sie mit uns die wunderschöne Landschaft des Sprottentals im Altenburger Land. Genießen Sie diese tolle Art des Wanderns in Feld, Wald und Flur. Die Gelassenheit der Ziegen überträgt sich schnell auf den Menschen und so fallen bereits nach kurzer Zeit die Hektik und Anspannung des Alltages von Ihnen ab.

Durch die ruhige Art dieses Naturerlebnisses ist es Ideal für alle Altersklassen.

Ob zu zweit, mit Familien, oder kleinere Gruppen, ist es eine interessante und etwas andere Art für eine tolle Freizeitgestaltung.

In der Regel dauern die Touren ca. 2-3 Stunden, mit einer kleinen Pause für Mensch und Tier.

Ziegentrekking macht Spaß und die Strecken die zurückgelegt werden sind nicht groß.  Das Erleben und Erfühlen der Tiere stehen im Vordergrund.

 

TREKKING-TOURENPREIS PRO TEILNEHMER:

 

pro Person/Tour: 50,00 €

 

  • Mindestbuchung ab drei Teilnehmern/ Dauer der Tour: ca. 2-3 Stunden (Tempo der Ziegen)
  • Kinder unter/bis 4 Jahre, (max. zwei Kinder pro Familie) sind frei ab drei Kinder gilt ein Vollzahler
  • Kinder nur in Begleitung einer erwachsenen Begleitperson!
  • Touren finden ab mind. 3 Teilnehmern statt.

Ich habe eine Ziegenwanderung gebucht und kann nun doch nicht teilnehmen. Was nun?

  • Bei Absage innerhalb von acht Wochen vor dem Termin müssen bis wir Ihnen die volle Kursgebühr berechnen.
  • eine Stornierung für eine fest gebuchte Wanderung  egal aus welchem Grund ist ausgeschlossen.
  • Ein Umtausch oder eine Umbuchung der Wanderung ist leider nicht möglich.
  • Generell besteht die Möglichkeit, die Wanderung auf eine andere Person zu übertragen.
  • Bei Buchung erklären Sie sich mit unseren AGB´s einverstanden

 

Eine Buchung unserer festen Tourentermine ist unter der

Telefonnummer: 034496/890997 

oder direkt über unsere Buchungsanfrage: siehe unten möglich

 

Individuelle Termine  können auch auf Anfrage gebucht werden.

Nach erfolgter Buchung bekommen Sie eine Bestätigung per Mail

Die Bezahlung erfolgt Vorab per Überweisung


Termin und Buchungsanfrage hier:

Für Ihren Termin einer Ziegenwanderung

bitte folgendes Formular ausfüllen


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ziegenwanderung  feste Termine

 

     Termine 2024:


 

     offene Termine:

        

     Beginn: 11.00Uhr

     Samstag 17.08.2024

     ausgebucht

 

           

 

    Anmeldung direkt

     links über unsere

     Buchungs-und

     Terminanfrage

                   

                   

 



Was wir unternehmen werden:

 

Wir treffen uns direkt auf unserem Hof wo die Tour ihren Ausgangspunkt hat.

Erste Kontakte könnt ihr natürlich auch bereits vor unserem Start mit den Tieren knüpfen, sie stehen ja schon für euch bereit und warten auf den Beginn der Tour. 

Ihr werdet sehen, dass schon bald Ruhe in die Gruppe einkehrt und wir ein gemütliches Tempo laufen.

In der Mitte der Tour machen wir eine kleine Snackpause zur Stärkung (wenn gewünscht).

Ihr esst die von Euch mitgebrachten Leckereien und trinkt etwas zur Stärkung.

Gern könnt Ihr Euch auch eine kleine Decke mitnehmen.

Die Verpflegung ist bitte selbst mitzubringen. Während der Pause haben wir ein wenig Zeit,

die Landschaft des Sprottentals zu bewundern und uns zu unterhalten. 

Danach räumen wir alles wieder schön auf und ziehen zusammen mit den Tieren heimwärts.

Fragen zu den Tieren, der Haltung, der Natur und was euch sonst noch alles so einfällt könnt ihr natürlich jederzeit an mich stellen.

 

   Was du sonst noch wissen solltest:

 

- Die Ziegen haben teilweise Hörner

- das Einzige was wir nicht dürfen, ist sie an den Hörnern zu ziehen, das mögen sie nicht

- Eine eigene Versicherung ist von den Teilnehmern vorzunehmen

- Für Schäden können wir leider nicht haften

- Unsere Tiere sind Haftpflicht versichert

- Die Mitnahme von Hunden ist aus versicherungstechnischen Gründen und weil unsere Tiere hier

   sehr stark drauf reagieren, leider nicht gestattet. Wir bitten um Verständnis.

   Es würde zu viel Unruhe in die Gruppe bringen und unser Trekkingtour behindern.

- Die Wege sind nur bedingt Kinderwagen tauglich, da wir über Wiesen und Waldwege gehen.

  Es ist möglich, aber anstrengend. Besser ist hier eine Rückentrage für Kinder.

- Wir bitten um Verständnis, dass die Tiere nicht mit Essen oder Süßigkeiten gefüttert werden dürfen!

   Sie können daran sterben. Auf der Tour gibt es genügend Leckerein für die Tiere.

- Je nach Zusammenstellung der Tour und auch Gesundheitszustand der Tiere sind nicht alle Ziegen         mit auf Tour.

 

   Was du mitbringen solltest:

 

- Festes geschlossenes Schuhwerk/Wanderschuhe, idealerweise wasserdicht.

  Wir laufen auch auf verwachsenen Waldwegen oder Wiese. 

  Ziegen können versehentlich auf den Fuß treten.

- Wetterfeste Kleidung oder ggfs. Sonnenschutz.

- Einen kleinen Snack für unterwegs und etwas zu trinken.

- Persönliche Medikamente (bei Allergien etc.).

- Sonnencreme, Mücken- und Zeckenschutz (lange Hosen).

- Freude am Umgang mit den Tieren und Spaß an der Wanderung.

- Geduld, wir laufen im Tempo und Schritt der Tiere, nicht in unserem eigenen.

 

HINWEISE FÜR Alle TEILNEHMER:

 

Bei schlechtem Wetter (amtliche Unwetterwarnung), starkem Regen oder sehr großer Hitze, können aus Sicherheitsgründen und Tierschutzaspekten keine Touren stattfinden! Ich melde mich bei Ausfall der Tour bei Euch per WhatsApp oder E-Mail. Bitte setzen Sie sich bei Fragen ggfs. mit mir noch einmal kurz vorher in Verbindung.

Für alle unsere Tiere gilt ......... stellen Sie sich ein wenig auf das Tempo, die Tagesverfassung der Tiere ein. Beobachten Sie wo das Tier am liebsten in der Gruppe laufen mag. Die Tiere haben ihr eigenes Tempo. Erzwingen lässt sich hier selten bis gar nichts. Wir laufen im Tempo der Tiere, nicht in unserem eigenen! Es sind Lebewesen. Auch sie haben hin und wieder einmal einen nicht so guten Tag und ihre Launen. Wir zwingen unsere Tiere nicht zum Laufen. Es bereitet ihnen Freude und so soll es ja auch bleiben.

Davon kann sich jeder Teilnehmer vor Ort überzeugen.

 

ZUSÄTZLICHE INFORMATION:

 

Für alle Tarife gilt:  von Ihnen gewünschte/verursachte Zeitüberschreitungen werden mit

25,- € pro halber angefangener Stunde berechnet! Wenn wir die Tour von uns aus verlängern,

kostet dies nicht extra. Bitte kommen Sie ca. 15 Minuten vor der Tour auf unseren Hof.

Wir starten pünktlich! Wenn Sie zu spät kommen, kann die Zeit nicht an die Wanderung angehangen werden. Mit Ihrer verbindlichen Buchung akzeptieren diese Vereinbarung.

Wir verweisen hier auf unsere Holler-Hof Homepage.

Bei Verhinderung Ihrer verbindlichen Buchung oder Nichterscheinen zur Tour

müssen wir Ihnen die Kosten in Rechnung stellen.

 

Viel Spaß wir freuen uns auf Sie !!!